Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email

YakuЗa Schaschlik

  • Die Zutaten:
  • 1 Kg Schweinenacken
  • 3 rote Zwiebeln
  • 100ml Teriyaki Soße
  • 1 EL Sesam
  • 50ml Weißwein
  • 1/2 Zitrone
  • 1 TL Chilliflocken
  • Hand voll Petersilie
  • 1 Glas Mineralwasser mit Kohlensäure
  • 2 TL Salz & Pfeffer
Schaut euch das an, wie saftig und lecker das aussieht!

Die Zubereitung:

Schneide das Fleisch in gleichmäßige 4x4cm große Würfel. 
Beginne damit das Schaschlik Fleisch zu würzen. Verteile das Salz und den Pfeffer, Chili und Sesam  gleichmäßig, und massiere alles schön, gründlich in die Schaschlik Würfel ein. Die Petersilie dazu und schön mischen. Jetzt stellst Du die Schüssel erst mal beiseite.
Schnapp Dir die Zwiebeln! Halbiere sie, und schneide nun etwa einen halben cm breite, halbe Ringe herunter. Quetsch die Zwiebeln schön über dem Fleisch aus. Wir wollen den Saft! Dann einfach mit zum Fleisch. 
Kippe nun die Teriyaki Soße dazu und den Schuss Weißwein. 
Schneide die halbe Zitrone in halbe Scheiben und ab in die Schüssel damit!
Jetzt alles gründlich mischen, mischen, mischen! Spür das Fleisch, merke wie sich die Struktur verändert, mische es schön Lange und du spürst welch schöne Düfte aufsteigen, oh welch eine tolle Kombination, der Gewürze und Zutaten!
Nun deckst Du es mit einem Deckel oder Frischhaltefolie ab und stellst es in den Kühlschrank. 
Wenn Du es perfekt haben willst, lass es über Nacht durchziehen ruhig 24 Stunden!
Nimm das Fleisch 1 Stunde vor dem Grillen aus dem Kühlschrank, massier es gut durch und lass es danach ruhen! Wirst überrascht sein, welch ein Geruch und Struktur das Fleisch hat!!! Und dann los auf den Grill damit und genießen!

Was für ein Anblick, Saftig, Lecker und ein Traum!!!!!!!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.