Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email

Lachsschaschlik Aganjokstyle

  • Die Zutaten:
  • 1 Kg Lachsfilet
  • 500g Riesengarnelen
  • 2 Stangen Zitronengras
  • etwas Olivenöl
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack-
  • 1/2 Zitrone in Scheiben-
  • etwas Rosmarin
  • 2 Knoblauchzehen
Ein Super Frisches Rezept!

Schaschlik ist kreativ!“

Die Zubereitung:
Für dieses Schaschlik wird zu erst der Lachs in nicht zu kleine Würfel geschnitten. Ca. 5x5cm. Dann, zusammen mit den Garnelen in eine geeignete Schüssel zum marinieren geben. Ich verwende am liebsten eine Glasschüssel. 
Nun wird eine Stange von dem Zitronengras klein geschnitten, und die zweite einfach zerquetscht. Beides zum Fisch.
Den Knoblauch grob hacken und den Rosmarin etwas zerrupfen. Die halbe Zitrone in Scheiben und alles rein in die Schüssel. 
Jetzt das olivenöl dazu und das Ganze mit Salz und Pfeffer abschmecken. 
Gut mischen alles und für 3-4 Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen.
Aufspießen und ab auf den Grill damit! Soooo lecker!!!!!!!

Ich wünsche einen guten Appetit!

Beim Grillen ruhig eine Zitrone Drüber auspressen!!!
Herrlich was für ein Geruch und Geschmack.

1 Kommentar zu „Lachsschaschlik Aganjokstyle“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.